Malreise nach Ischia – Kreativurlaub mit Beate Koslowski

Malreise nach Ischia mit Beate KoslowskiKreativurlaub – Malreise nach Ischia im Juni 2018
Ischia kreativ erleben mit Beate Koslowski!

Sie planen eine Malreise nach Ischia? Ischia im Golf von Neapel bietet eine unendliche Fülle an Malmotiven: orientalisch anmutende Architektur, üppige Vegetation, maritime Themen, Straßenszenen und kulturelle Ereignisse.

Eine Malreise nach Ischia ist in jeder Hinsicht künstlerisch inspirierend und bildnerisch von produktiv-kreativem Erfolg gekrönt. Die Farben der Insel sind wohltuend und heiter, die intensiven Licht-Schatten-Kontraste geben Kraft, nicht nur für die Bilder. Das allgegenwärtige Mittelmeer verzaubert.

Lassen Sie sich von unserer Malreise inspirieren und geben Sie Ihrer Fantasie freien lauf bei unserer Malreise nach Ischia!

Buchen Sie jetzt Ihre Malreise mit Beate Kowsloski für 1, 2 oder 3 Wochen.
Das Paket ist buchbar in Zusammenhang mit Hotel 

Malreise nach Ischia - Koslowski Beate

La Scogliera **** in Forio. 
Termine: 16./17. Juni – 06./07.Luglio 2018
Preis pro Person für 1 Woche ab € 1.085
Aufpreis Verlängerungswoche € 680
Aufpreis im Doppel zur Alleinbenutzung € 210

Frühbucherbonus: Bei Buchung bis zum 31.03.2017 € 80 auf eine Woche / € 130 auf 2 Wochen/ € 180 auf 3 Wochen ! Bei Buchung bis zum 30.04.2017 € 40 auf eine Woche / € 65 auf 2 Wochen / € 90 auf 3 Wochen !

Im Preis enthalten:
– Flug ab/bis Deutschland/Schweiz oder Österreich nach Neapel inkl. 1 Gepäckstück (Direktflüge von unterschiedlichen Flughäfen Europas möglich
– individueller Transfer ab/bis Flughafen oder Bahnhof Neapel zum gebuchten Hotel La Scogliera inkl. Schiffstickets und Gepäckservice
– 7 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Halbpension (Frühstück und Abendessen)
– Kursbeitrag
– obligatorische Versicherung für ärztliche Versorgung und Gepäck
– Reiseführer und Inselkarte über die Insel
– Unsere Betreuung vor Ort 24/24

Malen mit Beate Koslowski!

Malreise nach Ischia mit Beate Koslowski

Unsere Kursleiterin Beate Koslowski ist einem Ondit zufolge 1955 mit einem Pinsel in der Hand zur Welt gekommen. Sie studierte Kunstgeschichte, Kunstpädagogik und Malerei an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Seitdem liebt sie es Menschen die spannende und berührende Welt der Malerei zu eröffnen. Beate Koslowski legt großen Wert auf ein Vorgespräch mit den Interessenten. Hierbei möchte Sie die Vorerfahrungen, Wünsche und Zielvorstellungen im Vorfeld kennen lernen.

Kursablauf
Sie können im Wesentlichen aquarellieren, aber auch mit Kohle, Kreide, Kugelschreiber, Feder und Tinte skizzieren und zeichnen. Die bildnerische Schwerpunkte: Perspektive, Komposition, Tiefenwirkung, Farbharmonie… Aquarell eignet sich als Plein-Air-Maltechnik, aber auch Kohle, Kreide, Kugelschreiber, Feder und Tinte und Pastell. Vormittags malen Sie mit Beate Koslowski zweieinhalb Stunden, abends vor dem Essen zelebrieren Sie gemeinsam eine Bildbesprechung und einen „Mal-Salon“ im schönen Garten des Hotels La Scogliera, wo angefangene Bilder vollendet werden können. Dort können angefangene Bilder fertig gemalt und Arbeiten konstruktiv-kritisch besprochen werden. Bildnerische Schwerpunkte sind Komposition, Tiefenwirkung, Farbharmonie, Perspektive und vieles mehr.

Ihr Hotel auf Ischia!
Hotel La Scogliera liegt in Forio, im Westen der Insel und direkt am Meer mit wunderschönen Blick auf die Bucht von San Francesco und die Altstadt von Forio. Das sehr schöne und gepflegte Haus bietet eine köstliche Küche und der Service ist vorkommend. Wahlweise können 1, 2 oder 3 Wochen im Juni 2017 gebucht werden. Vomittags wird gemeinsam von 10:30 bis 12:00 Uhr gemalt. Abends ab 18:30 zelebrieren Sie gemeinsam einen Mal-Salon im romantischen Garten des Hotels, unter Olivenbäumen.